Freitag, 19. Juli 2013

Freizeit ist selten in der Sommerzeit

doch einen Abendspaziergang am See gönnen wir uns


das Rudern überlassen wir Anglern und Gästen


und das Kutschieren anderen Urlaubern


Die Kraniche sammeln sich auf den Feldern und üben den Gemeinschaftsflug
( mit Klick aufs Bild werden sie sichtbar )


und ich melde mich wieder ab zum Dienst :-)


Kommentare:

  1. Ja, da steckt wohl viel Arbeit drin in deinem sommerlichen Leben - aber zumindest den Blick nach draussen und den einen oder anderen schönen Spaziergang kannst du doppelt geniessen, nicht wahr!

    Herzliche Grüsse in dein Urlauberparadies,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Oh, bei Euch kommen die Gäste in Kutschen vorgefahren? Das ist ja beinahe so wie in Königshäusern ;-)
    Ein Spaziergang am See ist nach getaner Arbeit sicher sehr erholsam und lässt den anstrengenden Tag zur Ruhe kommen.
    Liebe Grüße in die Mühle,
    Edith

    AntwortenLöschen