Sonntag, 16. Dezember 2012

Am 3. Advent

öffnen wir die Tür mit einem:


die Tische sind bücherbeladen,
die Kuchen frisch gebacken,
der Wein beginnt zu glühen 
und wir schauen nochmal auf die weiße Mühle
bevor das Tauwetter sich auch hier einmatscht



Kommentare:

  1. War es schön? So schön, wie bei uns?

    AntwortenLöschen
  2. Ein Paradies. So still und beschaulich sieht dein Mühlenfoto aus!

    Ich wünsch dir schöne Festtage und weiterhin eine gute Basistation in der Mühle!!!

    Un abrazo fuerte
    Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine richtige Postkarten-Idylle, liebe Gabriela.
    Ich hoffe, Ihr hattet nicht nur einen erfolgreichen, sondern auch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen