Mittwoch, 26. Januar 2011

Der tägliche Blick

auf die Ostpeene, die an unserer Mühle vorbeifließt, verändert sich je nach Tages- oder Jahreszeit.

Eingefügt habe ich die Fotos von gestern und heute:


gefühlt liegt dazwischen mehr als ein Tag....

Kommentare:

  1. Schönes Fotomosaik! Sagt mal, wie habt Ihr bloß den switch von Spanien in die Kälte geschafft??????

    Saludos ! de Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schöne Ansichten sind das, liebe Gabriela :-)

    Viele liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
  3. Ist das schön, liebe Gabriala, die Bilder sind so unterschiedlich, das glaub ich gern, dass es sich anfühlt, als wäre mehr Zeit dazwischen.
    Das ist wieder die Zeit, die fliegt....

    Herzliche Huggels von Eveline

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Da kommt bestimmt keine Langeweile auf.

    Liebe Grüsse aus der Ferne,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Mei is des schee!
    Danke, dass Du uns diese visuellen Leckerbissen präsentierst :-)
    Steinreiche Grüße aus den Alpen
    Helga

    AntwortenLöschen