Donnerstag, 30. Juni 2011

Ein Dankeschön

an all meine Erstjährlinge im Wassermühlendomizil.
Der Beitrag von Frau Webseitengestalterin ließ auch bei mir die Erinnerung aufleben, an den hoffnungsvollen Beginn, der sich trotz aller traurigen Ereignisse doch immer durch das ganze Jahr zog.
Wir sind heimisch geworden, verwachsen mit der reizvollen Umgebung, die wir nun zu jeder Jahreszeit kennen.
Schlossen Freundschaften mit Menschen die schon immer hier wohnten und solchen, die wie wir, sich hier wohl fühlen, weil Natur und Leben sich ergänzen und beleben.


Unsere Gäste brachten uns nicht nur den überlebenswichtigen Beitrag zum Hierbleiben, sondern auch kurzweilige Gesprächskontakte und ließen in der Mehrzahl eine positive Erinnerung zurück.
Auch aus Bloggersdorf reisten einige an, ob wie die Wörmchens als Mehrfachtäter, oder Übernächtiger wie Christa und Helga oder Kaffeebesucher wie Edith und Ferienverbringer wie Petra und Piri.

Es freut mich ganz besonders, euch persönlich zu begegnen.


So starten wir mit dem Juli in unser 2. *öffentliches* Jahr, lassen die Schatten der Vergangenheit hinter uns und hoffen darauf, dass der Gästestrom so wenig versiegt wie der Mühlbach, immer weiter plätschert und wir uns auf das Kommende ebenso freuen können, wie auf all die noch Kommenden....
Somit danke ich all denen, die uns mit Lob Trost und Anerkennung durch unser erstes Jahr begleiteten, ihr gebt mir den Mut zum Durchhalten und stärkt mich in der Überzeugung, dass sich unsre Anstrengungen lohnten.

Kommentare:

  1. Da ist so viel Mut und Zuversicht in deinen Worten, Gabriela, das muss einfach glücklich weitergehen! Meine besten Wünsche für eure Zukunft sind dir jedenfalls gewiss!

    Alles Liebe,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Na klar! Was soll denn jetzt noch dazwischenkommen? Ich wünsch euch alles Liebe und Gute und viel Erfolg für euer zweites Jahr. Und ich hibbel schon der nächsten Wiederholung entgegen. Dann darfst du uns auch offiziell Serientäter nennen ;)

    *festedrück*
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. das wird, liebe Gabi!
    Ihr seid auf dem besten Weg und wie sandra schon sagte: was soll jetzt noch dazwischen kommen?
    Der Grundstein wurde erfolgreich gelegt!
    Wir "3 von der Elbe" werden euren Weg zum Erfolg natürlich weiter begleiten...
    fühlen uns ja schon fast zuhause bei euch!
    *umarm*
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. "Erfolg hat nur der, der etwas tut, während er auf den Erfolg wartet."
    Thomas Alva Edison, (1847 - 1931), US-amerikanischer Erfinder, Entdecker des glühelektrischen Effekts

    Meine Daumen sind gedrückt für ein erfolgreiches zweites Jahr!

    Steinreiche Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. auch von mir alles gute für die zukunft!
    warme grüsse aus spanien, andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wir sind ein bisschen wehmütig heute morgen abgefahren - es war so schön bei euch!

    alle lassen herzlich grüßen und danken für die liebevolle Gastfreundschaft!

    AntwortenLöschen
  7. Als wir Euch 1 Woche vor der Eröffnung besucht haben, da habe ich mich gefragt, wie Ihr das alles schaffen wollt?!
    Und Ihr habt es geschafft :-)
    Ganz besonders bewundernswert ist für mich, dass Ihr trotz der schweren, privaten Schicksalsschläge Euren Weg gefunden habt und Euch nicht habt unterkriegen lassen.

    Liebe Gabriela, lieber Jan,
    wir gratulieren Euch ganz herzlich zum Start in das 2. Jahr und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg, gepaart mit jede Menge Glück!

    Ich bin sicher: wir sehen uns bei Euch wieder :-)

    Herzliche Grüße, Edith u. Peter

    AntwortenLöschen
  8. Irgendwann verschlägt es uns auch mal wieder Richtung Norden, dann werde ich dem Plätschern des Mühlenbaches lauschen können ...
    Alles Gute für die nächsten Jahre, alles wird sicherlich perfekt von euch gerichtet werden ...
    Liebe grüße, Anette

    AntwortenLöschen