Mittwoch, 27. Oktober 2010

Ein Kaleidoskop

emotionaler Momente zog in den letzten Tagen an uns vorbei.
Wir webten uns ein in den Teppich der Vergänglichkeit und fanden Trost in menschlicher Nähe.


Wir danken allen, die uns ihre Anteilnahme in solch vielfältiger Form zukommen liessen.
Eure Worte und Gedanken fanden den Weg zu uns und wurden weitergegeben in einer bewegenden Abschiedsfeier.


Nun stellen wir uns der Zukunft und hoffen auch zu zweit der Mühle und ihren Gästen gerecht zu werden.
Den Besuchern präsentierte sich unser Kirchgarten  in herbstlich buntem Gewand und sonnenbestrahlt.


lockend zum Wiederkommen wenn die Natur ihr Kleid erneut gewechselt hat.

1 Kommentar:

  1. Alles erdenklich Liebe und Gute wünsche ich Euch!!!
    Herzlichst, Edith

    AntwortenLöschen