Montag, 7. Juni 2010

Herzlich Willkommen

hier, wo der Mühlenbach plätschert, der Fluss leisrauschend seinen Lauf nimmt, beginnt mein Blog.

Ein neues Kapitel meines Lebensbuches wird aufgeschlagen, die vorherige Blog - Trilogie ist Vergangenheit, ich schaue nach vorn.

Es freut mich, wenn bisherige Wegbegleiter auf der jetzigen Route meinen Fussspuren  folgen, mein Willkommensgruss gilt natürlich auch allen Besuchern die neu hinzukommen.

Mein Bestreben wird sein, die Mühle und ihre Bewohner vorzustellen, in der Umgebung umher zu spazieren, die Aktivitäten im Umfeld zu kommentieren und die wunderschöne Ferienregion an der Müritz zu präsentieren.

Unterstützt werde ich dabei von meiner "Buchdruckerin" Annelie, die dem Ganzen ihren, wie immer, gestalterisch prägenden Stempel aufsetzt, wofür ich mich herzlich bedanke.

Demnächst wird auch die Webseite ferig gestellt, noch arbeiten wir hier an mehreren Baustellen gleichzeitig, doch das kann ja bereits ein Thema im Blog werden...

Fühlt euch wohl in meiner grünen Ecke hier im Land Slone, denn: was reimt sich auf Schloen?
Richtig!



Der Anfang ist gemacht, ich freue mich auf euch, eure Anregungen und eure Kommentare :-)

Kommentare:

  1. »Den Wind kann man nicht verbieten,
    aber man kann Mühlen bauen.«
    ~ Sprichwort aus Holland ~

    Den best günstigsten Wind wünsche ich Dir für diesen Neuanfang, denn:

    »Das Jetzt hat Flügel«
    © Manfred Hinrich

    Alles Gute für das neue Projekt und ich freue mich auf Nachrichten aus der Landschaft an der Müritz!

    Ganz liebe Grüße von
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Klappt doch prima!
    ich wünsche dir viel freude am blog und ich freue mich jetzt schon auf unser wiedersehen!
    *liebumärmeln*
    Annelie

    AntwortenLöschen
  3. Möge all das viele Wasser derzeit nur gut sein für bzw. auf eure Mühle!!!

    Ich freue mich ob der guten Stimmung und freue mich auf baldigen Kontakt!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh ein Blogspot. Und wunderbar ist er geworden :) Ich freu mich wirklich sehr, dich wieder zu lesen und ich bin auf die Mühle gespannt. Alles Gute für euch :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. von herzen wünsch ich euch einen guten neu-anfang am mühlenbach. mögen eure wege behütet sein!
    alles alles erdenlick liebe wünsch ich dir an diesem neuen ort liebe gabriele. es tut gut am wasser zu wohnen ....

    herzliche grüsse von der emme an den mühlenbach

    annemarie

    AntwortenLöschen
  6. Mühlen sind etwas ganz Besonderes: Verbindung zwischen Himmel und Erde, Wind und Wasser.
    Schöner geht's nimmer.

    Von Herzen alles Gute
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Fein schaut's aus ...
    Sowohl das neue Blog als auch eure neue Heimat.
    Optimistisch in die Zukunft blicken - so kenne ich dich!
    Für den Neustart alles Liebe und Gute,
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das find ich fein, dass Du wieder bloggst! Sehr schön sieht es schon aus.
    Ich wünsche Dir / Euch alles erdenklich Gute für den Neubeginn!

    Herzliche Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, dass ich Dich gefunden habe - und wieder bei Dir lesen kann.
    Ich wünsche Euch von ganzem Herzen einen guten Start in Euerem neuen Leben.

    Umärmler - Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Es möge überall so schön weitergehen, wie es sich im schönen neuen Blogzuhause anlässt, alles Liebe zum Neustart und zum Neustart und zum Neustart.... Toitoitoi!!!

    Herzliche Huggels, Eveline

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabriela,
    alles Gute Dir und dem neuen Blog!

    Grüße von Ruthie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabriela, danke für deine Einladung zu deinem neuen Blog, komme nun öfters vorbei.
    Viel Glück
    Ramona

    AntwortenLöschen
  13. liebe grüsse und viele gute wünsche
    für dich und den mühlenblog!

    liebe gabriela,
    die *mitbewerber* im cafe zur wassermühle in meyenburg werden heute wieder besucht und irgendwann schaffe ich es bis meck-pom!
    lg kelly

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabriela,
    ich habe mich ganz doll gefreut wieder von Dir zu hören.
    Wie oft habe ich den Gutshausblog angeklickt und...nichts.
    Schön, dass es jetzt weitergeht.
    Wir werden bestimmt mal mit unserem Wohnmobil vorbeikommen. doch in nächster Zeit nicht, denn wir ziehen im Juli auch erstmal um und haben noch viel Arbeit vor uns.

    Also einen schönen Anfang für Dich und Deine Familie
    liebe Grüße Marianne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabriela,

    Danke für Dein Lebenszeichen
    und Deine Besuchs-Einladung
    auf Deinem neuen Blog :-)

    Ich wünsche Euch von Herzen
    einen guten gemeinsamen Weg
    und einen guten Start in der Mühle :-)

    herzlichst: Birgitta

    AntwortenLöschen