Donnerstag, 8. Juli 2010

Vollbepackt

sind die Tage - auch keine Zeit für Sommerspiele mit dem Ball.
Das nahmen die Jungs uns übel....nun spielen sie ausgerechnet am Eröffnungstag :-(

Und weil´s so viel zu tun gibt, lass ich einfach mal die Blumen sprechen, die nun vor der Mühle erblühen


Mögen sie euch in einen schönen Tag begleiten und ihn zu einem Gewinn werden lassen

Kommentare:

  1. Ich liebe Stockrosen in allen Variationen. Besonders schön finde ich sie, wenn sie an Hauswänden stehen. Sie geben den Gärten einen Bauerngartencharakter.

    Ich gönne übrigens den Spaniern den Sieg von gestern. Sie haben eindeutig besser gespielt.
    Wenn unsere Jungs den dritten oder vierten Platz bekommen, ist das auch nicht schlecht.

    Immerhin haben unsere die Engländer und die Argentinier weggeputzt.

    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  2. oh oh.... lach
    na, wird schon nicht so schlimm werden...
    was ist schon ein fussballspiel gegen eure eröffnung - nichts... einfach nichts!

    Stockrosen blühen hier wild am elbufer, ich mag sie unheimlich... erinnern so an oma`s kleinen garten meiner kindheit.

    ganz liebe grüsse von der elbe
    eure 3 chaoten!

    AntwortenLöschen
  3. Na dann fiebert ihr eben am Sonntag nochmal :)

    Was für schöne Stockrosen!

    Alles Gute für die Eröffnung. Da ist doch Fußball nebensächlich :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh, sind die schön. Diese nostalgischen Stockrosen mag ich sehr gerne - sie erinnern mich an den Garten meiner Oma :-)

    Wie wär's denn damit:
    Fernseher aufstellen, Schild raushängen:
    gemeinsam Fußball gucken o.ä.
    Und beim Sieg der dt. Mannschaft gibt's für jeden ein Bier gratis - oder sowas in der Art?!

    Vielleicht trifft sich der Ort ja dann bei Euch in geselliger Runde?

    Auf jeden Fall wünsche ich Euch ganz viel Erfolg für den Start und dauerhaft Gäste :-)

    Liebe Grüße, Edith T.

    AntwortenLöschen
  5. hallo gabriela,
    ich bin auch der meinung, das angenehme mit dem nützlichen verbinden:
    gemeinsame sportschau!
    jedenfalls toi, toi, toi!

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön das blüht!

    Eine schöne erspriessliche Zeit euch,

    Brigitte

    AntwortenLöschen